Schadstofffreiheit ist unser Auftrag

Die Fertigung der Hausanzüge und Freizeitanzüge wird fachmännisch überwacht. Die Qualitätssicherungs-Maßnahmen gehen weit über den gesetzlichen Standard hinaus. Da Hausanzüge direkt auf der Haut getragen werden und auch als Sportanzug eingesetzt werden, ist es wichtig, dass die Stoffe atmungsaktiv und schadstofffrei sind. Die physiologische Unbedenklichkeit wird durch den Öko Tex Standard gewährleistet. Hier sehen Sie die aktuelle Prüfnummer der Morgenstern GmbH. Möchten Sie die Gültikeit des Zertifikats überprüfen? Dann klicken Sie bitte auf das untere Label.
Mehr über den Öko Tex Standard 100

Alle Morgenstern und bugatti Hausanzüge und Sportanzüge werden nach Öko Tex-Standard 100 gefertigt. Der ÖkoTex-Standard ist eine Auszeichnung für textile Erzeugnisse, vergeben von der internationalen Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie. Der Öko-Tex-Standard 100 schließt Schadstoffe aus bzw. reglementiert ihre Anwendung. Der Ökotex Standard kennt verschiedene Produktklassen.

Produktklassen:

Produktklasse 1: Produkte geeignet für Babys und Kleinkinder bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr
Produktklasse 2: Produkte, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch mit einem großen Teil ihrer Oberfläche direkt mit der Haut in Kontakt kommen, z.B. Blusen, Hemden, Unterwäsche, aber auch Bettwaren und Bettwäsche.
Produktklasse 3: Produkte, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch nicht oder nur mit einem kleinen Teil ihrer Oberfläche mit der Haut in Kontakt kommen, z.B. Jacken, Mäntel, Einlagematerialien
Produktklasse 4: Ausstattungsmaterialien wie Tischwäsche und Vorhänge, aber auch Matratzen sowie etxtile Wand- und Bodenbeläge.

Siehe auch Öko Tex Website

Ein Freizeitanzug oder Hausanzug von Morgenstern oder bugatti wird nach der strengsten Produktklasse 1 gefertigt. Darüber hinaus kommt auch noch ein eigenes Morgenstern Reinheitsgebot für Homewear zum Tragen:

Das Morgenstern Reinheitsgebot: Natürlich nur das Beste!

1. Morgenstern Artikel sind erfolgreich nach Öko-Tex Standard 100 überprüft worden. Er steht seit 1992 für gesundheitlich einwandfreie Textilprodukte aller Art.
2. Morgenstern vermeidet die Verwendung von gefährlichen Schadstoffen, freiwillig über die gesetzlichen Grenzen hinaus.
3. Morgenstern achtet bei allen Materialien auf die Vermeidung von allergieauslösenden Stoffen.
4. Morgenstern setzt bei allen Färbungen ausschließlich physiologisch unbedenkliche Farben ein.
5. Morgenstern verwendet hochwertige ausgesuchte Materialien.
6. Morgenstern stellt an die Verarbeitung von Nähten und Applikationen höchste Anforderungen.
7. Morgenstern produziert Hausanzüge nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit – geschaffen für viele Wäschen.
8. Morgenstern achtet beim Produktionsprozess der Freizeitanzüge auf höchste Reinlichkeit.
9. Morgenstern verzichtet weitgehend auf die Verwendung optischer Aufheller.
10. Morgenstern setzt unabhängige Institute ein um Morgenstern Hausanzüge unabhängig zu prüfen.

Warenkunde Baumwolle und Microfaser

Für unsere Hausanzüge ist Baumwolle das bevorzugte Material. Diese hat erstaunliche Eigenschaften. Lesen Sie hier mehr über die phantastische Geschichte der Baumwolle.

Geschichte der Baumwolle
Die Baumwolle war in Mittelamerika schon 5800 Jahre v. Chr. und in China und Indien 3000 Jahre v. Chr. bekannt. Ab 800 n. Chr. kamen Baumwollerzeugnisse durch arabische Kaufleute nach Europa. Erst 600 Jahre später, im 14. Jahrhundert, wurde eine größere Menge Baumwolle im süddeutschen Raum verarbeitet.
Die Erfindung der Spinnmaschine im Jahr 1764 und des mechanischen Webstuhls im Jahr 1784, erhöhten die Produktionsmengen erheblich.
Seit ca. 1969 bis heute hat sich die Weltproduktion an Rohbaumwolle fast verdoppelt, obgleich die Anbaufläche nur wenig zugenommen hat. Dieser enorme Zuwachs der Produktion findet seinen Grund in einem erhöhten Ernteertrag. Nachdem Anfang der 70er Jahre die Polyester-Spinnfaser die Baumwolle durch einen Preiskampf auf 34 % Anteil des Gesamtfasermarktes verdrängte, konnte sich die Baumwollfaser Anfang der 90er Jahre auf 50 % Marktanteil erholen.

Qualitäten der Baumwolle
Die Baumwolle verfügt über hervorragende spinntechnische Eigenschaften. Ferner ist Baumwolle sowohl gegen mechanische als auch chemische Einflüsse äußerst widerstandsfähig. Sie weist eine hohe Reißfestigkeit, besonders hohe Naßfestigkeit und eine hohe Scheuerfestigkeit auf. Weiterhin ist sie relativ hitzebeständig. Außerdem ist Baumwolle leicht zu reinigen und verfügt über ausgezeichnete färberische Eigenschaften.
Wissenswertes über die Eigenschaften der Baumwolle
Folgende Eigenschaften zeichnen die Baumwolle aus:
• sehr widerstandsfähig
• knitteranfällig
• sehr gute Spinnbarkeit
• sehr gut zu färben
• gute Feuchtigkeitsaufnahme
• hautsympathisch
• gutes Preis- Leistungsverhältnis durch einfache Verarbeitungsvorgänge

Alle diese Eigenschaften machen Ihren Hausanzug oder Sportanzug von bugatti und Morgenstern so weich, atmumgsaktiv und bequem.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Hausanzug-Shop ist Teil der Morgenstern GmbH, Rellingen